Wir sehen unsere Aufgabe darin, Ihnen dabei behilflich zu sein, den Alltagsbetrieb hinter sich zu lassen. Mit einem gewissen Abstand lässt sich das Bisherige entspannt anschauen.  Sie können auch „nichts“ tun und sich dabei dem eigenen Inneren öffnen, evtl. ein persönliches Anliegen weiter entwickeln.

Sollte dann eine große Müdigkeit und Erschöpfung zum Vorschein kommen, finden Sie nirgendwo mehr Ruhe und Freiheit von Zivilisationslärm, als hier in „Kuća susreta“, diesem Ort des Friedens und der Ruhe, wo sich alles anders anschauen, begegnen und neu gestalten lässt. Hier in den bosnischen Bergen lauschen Sie der Stille des Abenddunkels,  dem Wind, betrachten in klarer Luft den Gang der Sterne. Morgens werden sie geweckt von Vogelgesang oder auch von einem kurzen Berggewitter.  Dabei entspannen Sie sich, denn Sie wissen: „Ich kann, aber ich muss gar nicht“!

Blick auf die Straße im Herbst - Alifakovac, Sarajevo

Am Tag  lassen Sie sich hier in eine unserer Bergwiesen fallen oder gestalten an frischer Luft mit Naturmaterialien einen Lieblingsort, eine Installation oder eine Skulptur.  Sollte Sie eher ein Erleben von Alleinsein und Isolation überkommen, begegnen Sie gemeinsam mit uns Land und Leuten, Sitten und Gebräuchen.  Tun Sie sich mit unserer Hilfe etwas Gutes, genießen Sie Küche und Kultur des Landes, entspannen Sie in einem Heukissen, Lesen Märchen an einer kühlen Quelle oder wandern zum Baden im nahen Badesee.  Wenn Sie als Familie oder berufliches Team mit unserer Begleitung ihr eigenes Zusammenspiel und gleichzeitig die Geheimnisse Bosniens, des Tors zum Orient, erkunden wollen, dann kommen Sie nach Bosnien – kommen Sie zu uns.

Sie können aber auch dann zu uns kommen, wenn Sie das aus gesundheitlichen Gründen brauchen.  Sie können dann unsere   psychiatrisch-psychotherapeutische und anthroposophisch-kunst-therapeutische Profession in Anspruch nehmen.

   

Bogumilenstein in Tisovci